Virtuelle Fortbildungen im Rettungsdienst


Sonderrechte und Verhalten am Unfallort

Dozenten:
Raimund Heuschneider, stellv. Schulleiter oder
Christoph Buchner, Koord. rettungsdienstl. Ausbildung Bayern


Kursbeschreibung:
Im ersten Teil der Fortbildung werden alle einschlägigen rechtlichen Grundlagen im Zusammenhang mit der Nutzung von Sonderrechten verständlich und prägnant dargestellt. Ein besonderer Augenmerk liegt auf der Durchführungsverantwortung des Fahrers, auf haftungsrechtliche Aspekte und das richtige Verhalten als Zeuge und als Beschuldigter. Im zweiten Abschnitt der Veranstaltung werden Kasuistiken und die entsprechenden Urteile vorgestellt und gemeinsam besprochen.


Dauer:   3,00 UE

Kosten: 42,00 EUR


Terminoptionen:
Mi., 02.06.2021 / 17:00 - 20:30 Uhr
Mi., 22.09.2021 / 09:00 - 11:30 Uhr